Cooling Cubes - eisgekühlter Genuss

Quelle: www-cooling-cubes.com /
Copyright 2016 Golden Juice GmbH

Wir haben die Cooling Cubes* getestet. Wie wir das Produkt finden und ob wir es empfehlen würden, das erfahrt ihr in unserem Testbericht. Mit ihrem Slogan "Warm beer sucks. Suck beer cold" haben die Kölner das was viele denken auf den Punkt gebracht. Bier schmeckt nur eisgekühlt!
Quelle: www-cooling-cubes.com /
Copyright 2016 Golden Juice GmbH
Mit ihrer Idee, der Cooling Cubes haben sie es geschafft, Bier lange gekühlt zu halten und somit die Beachparty, das Picknick und andere spontane Aktionen zu einem unvergesslichen Erlebnis mit gekühltem Getränk zu machen. Die Kühlvorrichtung der Cooling Cubes besteht aus isolierendem EPP. Dank der integrierten Kühlakkus (bis zu 3 Stück) wird das 5l Partyfass sowie die Zuluft gut gekühlt. Fazit: Das Fass bleibt lange Zeit eisgekühlt.

8 wichtige Fakten über Cooling Cubes

1.) Cooling Cubes gibt ibt es in verschiedenen schrillen Farben - für jeden Geschmack das passende dabei. Für die, die es eher schlicht mögen: schwarz, grau und weiß gibt's auch

2.) Patentiertes System: Cooling Cubes sind die erste Kühlbox mit integrierter Luftkühlung

3.) Easy Zapfing: Dank der Cooling Cubes ist es kinderleicht, eisgekühlte Getränke zu zapfen

4.) Secret Stauraum: Ganz wichtig, in der Box gibt es ein Geheimfach. Top Secret für persönliche Dinge. Psssst!!!!!

5.) Mobile use... ihr lest richtig, die Cooling Cubes sind extra so konzipiert, dass ihr sie überall hin mitnehmen könnt. Glaubt ihr nicht!? Probiert es aus! Dank des Tragegurts könnt ihr die Cooling Cubes problemlos und ganz bequem von Zuhause zum See und wieder zurück transportieren. Wir haben es gestestet!

6.) Recycling: Pluspunkt für die Macher von Cooling Cubes! Denn: sollte euer Cooling Cube doch irgendwann mal kaputt gehen, weil ihr bei der Feierei etwas übertrieben habt... lässt er sich vollständig recyclen. Daumen hoch für diese Innovation!

7.) Mix-Up Deal. Ihr könnt eure Cooling Cubes nach Lust und Laune farblich kombinieren. Rot mit Blau, Blau mit Grün, Grün mit Pink.... ihr wisst schon... ganz wie ihr wollt und Bock habt. Coole Sache!

8.) Empty Fass. Punkt 8 finden wir wirklich gelungen: Das leere Partyfass! Für alle die, die kein Bier mögen, lieber alkoholfrei möchten oder doch zur selbstgemachten Limo oder einer selbstgezauberten Bowle tendieren. Ihr könnt das Fass nach Wunsch mit eurem Lieblingsgetränk befüllen und eiskalt genießen. Wir sind auch nicht so die Biertrinker und müssen sagen, es klappt prima. Easy zu handhaben!

Und anhand der Kühlkurve könnt ihr nochmal explizit sehen, was die Cooling Cubes drauf haben...

Quelle: www.cooling-cubes.com / Copyright 2016 Golden Juice GmbH
 

Ihr merkt schon, wir sind Fan der Cooling Cubes geworden und haben unseren Cube auch schon häufig im Einsatz gehabt. Eine Klasse Sache, die die Jungs auf die Beine gestellt haben und ein Produkt, was in keinem Haushalt fehlen sollte. Zumindest nicht, wenn ihr genauso Beachliebhaber seid wie wir und gerne mit einem eisgekühlten Getränk am See chillt. Cooling Cubes sind auch eine tolle Idee zu Weihnachten, für die nächste Party oder, oder, oder... dem Einsatzbereich der Cubes sind keine Grenzen gesetzt!
Klickt euch durch das Sortiment, bestellt einen Cube und der nächsten Party mit eiskalten Getränken steht nichts mehr im Wege.

Klickt euch unbedingt online rein. Unsere Kamera ist noch in der Reparatur und Handybilder waren nicht so der Knaller.... also reichen wir die nach. :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen