Märklin Start up - Neuheiten 2016



Märklin Start up - Containerzug Lokomotive

Heute hat uns ein Paket von Märklin* erreicht. 
Wir dürfen eine Produktneuheit testen und sind schon ganz gespannt auf den Test.

Das Geheimnis ist gelüftet: In unserem Paket ist eine Märklin Start up - Startpackung "Containerzug". 230 Volt. Wir sind richtige Märklin Neulinge und waren umso gespannter, wie wir mit Aufbau und Co klarkommen. Das Start up ist für Kinder von ab 6 Jahren und hat als Vorbild die fiktive Diesel-Rangierlokomotive der Bauart Henschel DHG 700 und 3 Containertragwagen der Deutschen Bahn AG (DB AG) welche mit verschiedenen Containern beladen ist. 


Der Aufbau ging super einfach, super schnell und ist für Kinder gut umsetzbar. Nach nichtmal 10 Minuten ist die Märklin Bahn komplett aufgebaut und spielbereit. Die C-Gleisanlage ist gut gewählt, so dass auch die Kids mithelfen können und die Gleis-Elemente problemlos zusammen stecken können. Besonders faszinierend war natürlich die Lokomotive mit eingebautem Sound und dem Blinklicht. Das Produkt ist robust gestaltet und extra für Kinder konzipiert worden.


Highlights des Produktes

- leichter Aufbau, gute Anleitung
- Aufbaufreundliche C-Gleisanlage
- Lokomotive mit Sound und Blinklicht
- kabellose IR-Steuergerät ermöglicht freie Beweglichkeit rund um die Anlage

Bei Märklin heißt es...

"Lokomotive mit Digital-Decoder mfx und seriell schaltbaren Soundfunktionen. 1 Achse angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Blinklicht auf dem Führerhausdach. Kupplungshaken. 3 Containertragwagen mit verschiedenen Containergattungen (20 ft. Container, 40 ft. Container und 20 ft. Tankcontainer) beladen. Alle Wagen mit Relex-Kupplungen. Alle Container können vom Wagen abgenommen und zur Beladung geöffnet werden. Länge des Zuges 59,2 cm. Inhalt: 12 gebogene Gleise 24130, 4 gerade Gleise 24188, 1 Basisstation, 7 gerade Gleise 24172, 2 gebogene Gleise 24224, 1 Weiche links 24611 und 1 Weiche rechts 24612. Schaltnetzteil und ein kabelloses Infrarot-Steuergerät. Erweiterungsmöglichkeiten mit den C-Gleis-Ergänzungspackungen und dem gesamten C-Gleis-Programm. Die Weichen können mit dem Elektroantrieb 74492 nachgerüstet werden."

Wir können sagen, dass wir fasziniert sind, wie schnell der Aufbau erledigt war und wir nicht damit gerechnet hätten, dass die Kids so gut mithelfen können und man tatsächlich keinerlei Sorge haben musste, dass die ja bekanntlich filigranen Bauteile von Märklin irgendwie beschädigt werden könnten. Die robuste Bauweise zahlt sich aus, das Fahrgestell der Lokomotive ist zudem aus Metall. Das Start up Set lockt bei den Kleinsten die Freunde am Modellbau  hervor. Der Märklin-Nachwuchs ist begeistert! Wir können das Produkt weiterempfehlen und werden Märklin auf jeden Fall treu bleiben und uns weitere Produkte zulegen. 

Als Ergänzung zu dem von uns getesteten Set passen folgende Produkte

- Themen-Ergänzungspackung 78452
- Wagenset 44452
- Wagen 44700
- Containerterminal 72452.

Ein tolles Set, was man sich schonmal als Weihnachtsgeschenk für Nachwuchs, Enkel oder das Patenkind notieren kann. Strahlende Kinderaugen garantiert! :)

Habt ihr Märklin Produkte, wie gefallen euch diese? Wir sind gespannt, was ihr für Erfahrungen gemacht habt. =)


Produktneuheit von Märklin
*Das Produkt ist uns kosten- und bedingungslos von Märklin zur Verfügung gestellt worden. Herzlichen Dank, dass wir den Test durchführen dürfen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen